Leitbild

Als Lateinschule stehen wir aus Erfahrung zu einem Konzept, das gerade durch die Verbindung von modernen und traditionellen Bildungsinhalten die Entwicklung der Persönlichkeit fördert.

Nach humanistischer Tradition dient  Wissensaneignung zugleich auch der Auseinandersetzung mit menschlichen Grundfragen. Die Schulung eigener Urteilskraft und die Ausbildung der individuellen Fähigkeiten sind die Basis für ein selbstbestimmtes und verantwortliches Leben.

Würde steht im Zentrum unseres Menschenbildes und ist Grundlage für unseren Umgang miteinander: Dies verpflichtet alle am Schulleben Beteiligten zu Respekt, Wohlwollen, Verantwortung und Offenheit.