Klassenrat

Demokratisches Miteinander und Partizipation in der Schule zu fördern ist wichtig. Der Klassenrat bietet ein Forum für Schülerinnen und Schüler, wöchentlich über ihre eigenen Anliegen zu beraten, zu diskutieren und zu entscheiden. Es geht um die Gestaltung und Organisation des Lernens, das Zusammenleben in Klasse und Schule, den Umgang mit aktuellen Problemen und Konflikten, gemeinsame Aktivitäten und Projekte. Die konkreten Themen bestimmt die Klasse selbst. Im Klassenrat sind die Rollen und Aufgaben klar verteilt, der Ablauf ist klar strukturiert. Auf diese Weise übernehmen die Schülerinnen und Schüler Verantwortung für sich und andere. Ein gelingender Klassenrat ist eine wichtige Möglichkeit der Gewaltprävention.