Freundes- und Förderkreis

Der Freundes- und Förderkreis des Berthold-Gymnasiums ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich die ideelle und materielle Förderung des Berthold-Gymnasiums zur Aufgabe gesetzt  hat und für dessen Belange in der Öffentlichkeit eintritt.

Der Vorstand setzt sich seit der Mitgliederversammlung vom 12.02.2019 wie folgt zusammen:

Martin Flittner

Vorsitzender
0761 / 65866

  • 41 Jahre lang Lehrer für Sport, Englisch und Psychologie
  • zur aktiven Zeit Beratungslehrer am BG
  • seit 2015 in Pension

Carolin Hillemanns

erste stellvertretende Vorsitzende
0761 / 402721

  • Kinder am BG
  • selbst BG-Abitur

Sigrid Goffin

zweite stellvertretende Vorsitzende
0761 / 7074390

  • Ex-BG-Mutter
  • Chorsprecherin des Chors der Freunde des BG
  • NLP-Coach

Markus Griesbaum

Schatzmeister

  • Dipl. Wirtschaftsinformatiker
  • Vater einer BG-Schülerin

Sabine Hensler

Schriftführerin
0761 / 696031

  • 10 Jahre Elternbeirat
  • Mitarbeit in der Cafeteria
  • 3 Kinder und selbst Abitur am BG

Aufgaben des Vereins

  • Durch ideelle Förderung soll die Verbundenheit zwischen Lehrern, Schülern und Eltern gestärkt und die Verbindung ehemaliger Schüler mit ihrer Schule lebendig erhalten werden.
  • Durch materielle Förderung sollen Aktivitäten der Schule überall dort unterstützt werden, wo öffentliche Mittel nicht in Anspruch genommen werden können oder nicht ausreichen. Vor allem für solidarische Hilfe in sozialen Notsituationen oder bei der Beschaffung von Lehr- und Lernmitteln, die der Schulträger nicht übernehmen kann.
  • Der Verein besteht seit 1978 und hat zur Zeit ca. 300 Mitglieder.

E-Mail: freundeskreis@berthold-gymnasium.de

Durch Initiative und Unterstützung des Vereins war es möglich,

  • Vortragsabende für die Schulgemeinde mit Persönlichkeiten des geistigen Lebens zu veranstalten
  • finanzielle Hilfe bei Schullandheimaufenthalten oder gemeinsamen Studienreisen (Griechenland, Italien, England, Polen, Israel) zu leisten;
  • Konzerte und Theateraufführungen der Schule zu unterstützen;
  • Zuschüsse bei Anschaffungen (z. B. Cembalo, Flügel, Requisiten für Theater-AG, Erweiterung der Schülerbücherei, Sportzubehör, Gestaltung des Pausenhofes etc.) zu gewähren;
  • die Schülermitverwaltung bei der Durchführung eigener Veranstaltungen und Projekte zu unterstützen.

Um die vielfältigen Aktivitäten einer lebendigen Schulgemeinschaft zu fördern, bedarf es des engen Zusammenwirkens von Schülern, Lehrern und Eltern. Als wesentliche Stütze dieser Zusammenarbeit hat der Freundes- und Förderkreis einen festen und unverzichtbaren Platz innerhalb der Schule. Wichtige Anliegen wären ohne ihn nicht zu realisieren. Dabei ist der Verein allerdings auf die Unterstützung aller Mitglieder der Schulgemeinschaft angewiesen.

So laden wir Sie ein, aus Verbundenheit mit der Schule und im Interesse unserer Schüler, dem Freundeskreis des BG beizutreten. Sämtliche finanziellen Zuwendungen sind steuerlich absetzbar. Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit 15 €.

Bankverbindung:
Volksbank Freiburg
IBAN: DE08 6809 0000 0023 2600 00
BIC: GENODE61FR1
BLZ: 680 900 00
Konto: 232 600 00

Dokumente zum Download: